Gremium

Das Entscheidungsgremium des DDOW besteht aus sechzehn Mitgliedern, die von den Trägerverbänden delegiert und vom Präsidium des ZAW für drei Jahre ernannt werden. Die Zusammensetzung spiegelt die Struktur der digitalen Werbewirtschaft wider.

Die Mitglieder des DDOW sind unabhängig und bei Beschlussfassungen nicht an Weisungen gebunden. Sie sind zuständig für Entscheidungen im Rahmen des Beschwerdeverfahrens sowie die Evaluierung und Weiterentwicklung der Kodizes. Bei ihrer Arbeit haben sie die gesetzlichen Vorschriften und die Kodizes des DDOW zu Grunde zu legen und zu beachten.

Mitglieder:

Thomas Duhr (Sprecher des DDOW), Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.
Thomas Duhr


Frank Giersberg, Verband Privater Rundfunk und Telemedien (VPRT) e.V.
Frank Giersberg


Thomas Hauck, Deutsche Post
Thomas Hauck


Mirco Hecker, GWA
Mirco Hecker


RA Dr. Joachim Jobi, Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.
RA Dr. Joachim Jobi


Holger Kansky, Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) e. V.
Holger Kansky


Tobias Koppitz, Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.
Tobias Koppitz


Angela Kim, Ferrero MSC GmbH & Co. KG
Angela Kim


Carolin von Karstedt, OTTO Group
Carolin von Karstedt


Dr. Dietrich von Klaeden, Axel Springer AG
Dr. Dietrich von Klaeden


Jan Möllendorf, defacto X GmbH
Jan Möllendorf


RA Michael Neuber, Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.
RA Michael Neuber


Thomas Schauf, Deutsche Telekom AG
Thomas Schauf


Julian Simons, mediascale
Julian Simons


Matthias Wahl, OMS Vermarktungs GmbH & Co. KG
Matthias Wahl



 
addthis.com bluedot.us del.icio.us digg.com google.com Mister Wong YiggIt

Trägerverbände

Bundesverband der Deutschen Industrie e. V. (BDI) Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger e.V. Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. DDV Deutscher Dialogmarketing Verband e. V. Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA e.V. Handelsverband Deutschland - HDE e.V. Markenverband e.V. Verband Deutscher Zeitschriftenverleger e.V. (VDZ) Verband Privater Rundfunk
Organisiert im ZAW:
Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft e.v. (ZAW)